© René Schaack

Vogelbeobachtung

Die besten Beobachtungsgebiete im Naturpark

Die Schlei ist ein Hotspot der Artenvielfalt und hat durch die offenen Wasserflächen sowie die enge Verzahnung von zahlreichen Lebensräumen, insbesondere hinsichtlich der Vogelwelt, sehr viel zu bieten. Mit zahlreichen beruhigten Nooren, Sandstränden und Standwällen ist die Schlei ein bedeutendes Rast- und Überwinterungsgebiet für viele Wasservögel. Aber auch der Vogelzug konzentriert sich hier. Als Beobachtungsgebiet ist die Region noch recht wenig bekannt. Hier wollen wir euch nach und nach Gebiete mit Routen vorstellen, in denen diese besondere Vogelwelt besonders gut erlebt werden kann. Es lohnt sich im Gebiet sowie auf unserer Webseite regelmäßig einmal vorbeizuschauen...

© Bodo Puttins

Schleswig

Seeadlerhorst und Vogelzug

© Michelle Dresler

Borgwedel

Ziegelei und Lagune

© René Schaack

Ulsnis

Salzwiesen und Schleistrand

© Kirsten Giese

Schleimünde

© Angela Lorenzen

Schwansener See

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.