Naturpark Schlei Logo

Aktuelle Entwicklungen im Naturpark Schlei

Newsletter



Einmal im Quartal erscheint unser Newsletter mit den wichtigsten Informationen über unsere Naturparkarbeit und aktuelle Projekte.

Viel Spaß beim Lesen,
Ihre Geschäftsführung des Naturparkes Schlei

Sichern Sie mit der Aal-Aktie den Aalbestand in der Schlei und in Schleswig-Holstein

Der Naturpark Schlei e.V. engagiert sich zur Erhaltung des bedrohten Aalbestandes in der Schlei und unterstützt das jährliche Aalutsetten.

Nikolaus in der Moostoft!

Kleine Naturdetektive treffen sich am 06.12.19 in der Moostoft in Ekenis.

Wer am Nikolausmorgen etwas in seinen Stiefeln gefunden hat, sollte sie schnell ausleeren und anziehen: Am 06.12.19 treffen sich die kleinen Naturdetektive noch einmal in der Moostoft in Ekenis. Gemeinsam mit der Biologin Andrea Rudolph unternehmen sie eine Wintertour durch den Naturerlebnisraum und weil es nass und feucht sein kann, sind feste Schuhe eine gute Idee. Sie suchen Tiere, die in der Moostoft überwintern und schmücken für sie einen leckeren Weihnachtsbaum. Gemeinsam binden sie Reisigruten und machen damit die Marderburg winterfest. Wenn es dunkel wird, führt sie das Licht einer Laterne zur Wunschweide, wo sie für dieses Jahr Abschied nehmen von der Moostoft.  

Lust mitzumachen? Dann auf in die Moostoft: Am Freitag, den 06.12.19, zwischen 15 und 17 Uhr treffen sich alle Naturdetektive im Alter von 5 bis 12 Jahren mit der Biologin Andrea Rudolph, um auf Natur-Tour zu gehen. Treffpunkt ist der Pavillon am Eingang des Naturerlebnisraumes (Böttjerstraat, Ekenis). Pro Kind kostet die Teilnahme 3 Euro.
Weitere Informationen im Internet unter https://gobimox.de.

Entdeckertour Wolfswald

Der BUND und der Naturpark Schlei e.V. laden alle naturbegeisterten Kinder zwischen 5 und 11 herzlich ein, mit der Biologin Andrea Rudolph und der Hunde-Führerin Susanne Behnke auf Entdecker-Tour zu gehen, am Mittwoch, den 09.10.2019:

Entdeckertour Wolfswald

Wölfe in Schleswig? Wir verwandeln uns in ein Wolfsrudel und finden heraus, wohin wandernde Wölfe unterwegs sind. Wie gehen Wölfe miteinander um? Liese, ein ausgebildeter Begleithund, und ihr Mensch werden mit uns unterwegs sein und uns zeigen, was der Hund vom Wolf geerbt hat und wie er sich vom Wolf unterscheidet.

Spaß an der Natur? Dann auf in den NER GalloWay: Die Führung findet am Mittwoch von 15 bis 17 Uhr sttatt. Teilnehmen können alle Kinder zwischen 5 und 11. Pro Kind kostet die Teilnahme 3 Euro, für Kinder von Hartz IV-/Sozialhilfe-Empfängern übernimmt der BUND den Teilnahmebeitrag.

Treffpunkt ist der Eingang zum NER GalloWay am Ende der Gildestraße.
Bitte festes Schuhwerk und etwas zu trinken mitbringen. Erziehungsberechtigte dürfen, aber müssen nicht mitgehen. Unbegleitete Kinder müssen eine Notfallrufnummer dabeihaben.

Weiterer Termin: 16.10.19 Entdeckertour Echsensteine


Weitere Informationen im Internet unter https://www.gobimox.de.

Naturerlebnisse an der Schlei 2019

Vom 03. - 06.10.2019 gibt es bei den „Naturerlebnissen an der Schlei“ ein vielfältiges Programm in und um den Naturpark und die Region. Dabei werden sich zahlreiche Akteure des Naturparks vorstellen: Natur- und Landschaftsführer bieten Führungen und Exkursionen an, regionale Besonderheiten wie das Angler Sattelschwein und das charakteristische Landschaftselement „Knick“ werden bei Hofbesichtigungen vorgestellt und Schutzgebietsbetreuer machen ein Betreten und Kennenlernen von Naturschutzgebieten möglich. Am Königswiller Apfelfest der Bunde Wischen eG wird es herbstliche, regionale Spezialitäten geben und am 06.10.2019 um 11 Uhr eine Filmvorführung im Schleswiger Capitolkino der Arte Reportage „Das große Insektensterben“ in Kooperation mit dem Greenscreen Naturfilmfestival.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer!

Kunststoffpartikel in der Schlei

Die Funde von kleinen Plastikteilchen am Schleiufer, die Anfang März der Öffentlichkeit bekannt wurden, bewegen die gesamte Region und werfen viele Fragen auf. Dabei werden lokal durchaus unterschiedliche Nachrichten und Ansichten produziert, die von den Medien aufgenommen werden und den Blick auf die Fakten manchmal erschweren.

Der Kreis Schleswig-Flensburg bietet einen aktuellen Sachstand mit Informationen zum Plastik in der Schlei und berichtet regelmäßig und bedarfsorientiert über Neuigkeiten. Dort finden Sie aktuelle und detaillierte Informationen, PDFs, FAQ und Pressemitteilungen z. B. zum Stand der Reinigungsarbeiten und zur weiteren Maßnahmenplanung. Diese Informationen bieten Ihnen eine möglichst neutrale und fundierte Faktengrundlage.

Als Naturpark Schlei nehmen wir Ihre Meldungen und Beobachtungen gern auf und stimmen diese mit der Unteren Naturschutzbehörde Schleswig-Flensburg ab.

Naturpark Schlei e.V.
Plessenstraße 7
24837 Schleswig


Tel. 04621 / 8500-515
E-Mail: info@naturparkschlei.de

   
Kontakt | Impressum